Mitbestimmen & Mitmachen beim VGSD

Ich schlage folgendes Thema für eine Experten-Telko vor

Was muss ich tun, um vom Finanzamt als Freiberufler anerkannt zu werden?

Als Freiberufler bleibt einen nicht nur die Gewerbesteuer, sondern auch viel Bürokratie erspart. Die Trennlinie geht teilweise mitten durch eine Branche, z.B. bei der IT. Als Gewerbetreibender gesehen zu werden, ist dann ein handfester Wettbewerbsnachteil gegenüber Kollegen, die die gleiche Arbeit machen, aber keine Gewerbesteuer abführen müssen. Außerdem kann eine nachträgliche Einordnung als Gewerbetreibender (ähnlich wie beim Thema Scheinselbständigkeit) zu hohen Nachzahlungen führen.

Fragen:
* Ganz kurz: Welche Vor- und Nachteile haben Gewerbetreibende gegenüber Freiberuflern?
* Anhand welcher Kriterien kann man zwischen Gewerbetreibenden und Freiberuflern unterscheiden?
* In welchen Branchen gibt es die größte Abgrenzungsprobleme?
* Wie kann man eine Klärung herbeiführen und sollte man das überhaupt tun?
* Was kann passieren, wenn man es nicht tut?
* Was muss man beachten, wenn man sowohl freiberufliche als auch gewerblichen Tätigkeiten nachgeht?

Möglicher Experte:
Dr. Benno Grunewald war im Juni 2014 bei uns als Experte zum Thema Scheinselbständigkeit zu Gast. Das Feedback der Teilnehmer war sehr positiv und Dr. Grunewald hat angeboten, auch für andere Themen zur Verfügung zu stehen. Die Abgrenzung Freiberufler - Gewerbetreibende, insb. im Bereich der IT-Berufe, ist eine seiner Spezialisierungen.

50 Stimmen
Abstimmen
Anmelden
Erledigt!
(Denken ...)
Reset
oder melde Dich an mit
  • facebook
  • google
Angemeldet als (Abmelden)
Du hast noch zur Verfügung! (?) (in Bearbeitung…)
Andreas Lutz teilte diese Idee  ·   ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →

2 Kommentare

Anmelden
Erledigt!
(Denken ...)
Reset
oder melde Dich an mit
  • facebook
  • google
Angemeldet als (Abmelden)
Einreichen ...
  • Andreas Lutz kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Hier noch mal ein paar Ideen für die Frageliste:

    - Was ist eigentlich der Unterschied zwischen selbständig, freier Mitarbeiter, Freelancer und Freiberufler?
    - Welche Vorteile haben Freiberufler gegenüber Gewerbetreibenden?
    - Was passiert, wenn die Gewerblichkeit nachträglich festgestellt wird?
    - Ist die Gewerbesteuer überhaupt ein Problem für mich?
    - Wer entscheidet, ob ich Freiberufler bin oder Gewerbetreibender?
    - Gibt es einen Katalog freier Berufe?
    - Welche Kriterien muss man erfüllen, wenn der eigene Beruf nicht abgedeckt ist?

  • Andreas Lutz kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Vielleicht noch diese Fragen:

    * Wenn das Finanzamt Zweifel an meiner Freiberuflichkeit anmeldet: Wie soll ich mich verhalten? Wie argumentiere ich am besten?

Feedback- und Wissensdatenbank