Mitbestimmen & Mitmachen beim VGSD

Ich schlage folgendes Thema für eine Experten-Telko vor

Was muss ich beachten, wenn ich einen Werkstudenten oder Praktikanten beschäftigen möchte?

- Wann spricht man von einem Praktikum und wann von einem "Scheinpraktikum"?
- Welche Vorteile hat das "Werkstudentenprivileg"?
- Greifen bei Stundenten und Praktikanten die Vorschriften zum Mindestlohn? Wie teuer ist das dann?
- Was ist zu beachten, wenn ein Student bei mir seine Diplomarbeit schreiben möchte?
- Welcher zeitliche Umfang ist erlaub und was ist, wenn die Arbeitszeit über 20 Stunden hinaus geht?
- Was gilt bei Studenten und Praktikanten in Bezug auf Lohn und Gehalt?

Experte: Arbeitsrechler(in), Buchautor(in)

27 Stimmen
Abstimmen
Anmelden
Erledigt!
(Denken ...)
Reset
oder melde Dich an mit
  • facebook
  • google
Angemeldet als (Abmelden)
Du hast noch zur Verfügung! (?) (in Bearbeitung…)
Andreas Lutz teilte diese Idee  ·   ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →

0 Kommentare

Anmelden
Erledigt!
(Denken ...)
Reset
oder melde Dich an mit
  • facebook
  • google
Angemeldet als (Abmelden)
Einreichen ...

Feedback- und Wissensdatenbank