Mitbestimmen & Mitmachen beim VGSD

Themen der Experten-Telkos mitbestimmen

Hier kannst Du mitbestimmen, mit welcher Priorität wir bestimmte Themen im Rahmen einer Experten-Telko aufgreifen und auch eigene Themen vorschlagen.

Pro Telko-Thema kannst Du 1, 2 oder 3 Stimmen vergeben. Insgesamt hast Du 10 Stimmen, die Du jederzeit auch wieder anders vergeben kannst.

Kommentiere Telko-Themen, gebe Tipps zur Experten-Auswahl oder schlage Fragen vor, die wir dem Experten stellen sollten.

Du kannst auch eigene Telko-Themen vorschlagen, die für Dich und andere Selbständige interessant wären. Bitte beachten: Das System zeigt Dir ähnliche, bereits existierende Telko-Themen an, um Dopplungen zu vermeiden. Dein Vorschlag muss neben einem aussagekräftigen Titel 5-7 konkrete Fragen enthalten, die wir dem Experten stellen sollen. Du kannst, brauchst aber keine Experten vorschlagen. Ein gutes Beispiel ist der Vorschlag zum Thema
Flyer-Gestaltung.

Zurück zur Startseite vgsd.de

Ich schlage folgendes Thema für eine Experten-Telko vor

Du hast alle deine Stimmen benutzt und kannst keine neue Idee einsenden. Du kannst aber gerne bestehende Ideen kommentieren.

Es gibt zwei Möglichkeiten, um mehr Stimmen zu bekommen:

  • Wenn ein Administrator eine Idee schließt, für die Du abgestimmt hast, erhältst Du Deine Stimmen von dieser dee zurück.
  • Du kannst Deine Stimmen aus einer offenen Idee, die Du unterstützt, wieder entfernen.
  • Um Ideen anzuzeigen für die Du bereits abgestimmt hast, wähle den "Meine Ideen"-Filter und "Meine offenen Ideen".
(in Bearbeitung…)

Trage hier Deine Idee ein. Wir prüfen, ob andere User diesen Vorschlag bereits gemacht haben.

Wenn eine ähnliche Idee bereits existiert, können Sie diese unterstützen oder kommentieren.

Wenn sie nicht vorhanden ist, können Sie Ihre Idee eintragen, so dass andere sie unterstützen.

Trage hier Deine Idee ein. Wir prüfen, ob andere User diesen Vorschlag bereits gemacht haben.

  • Aktive Ideen
  • Top Ideen
  • Neue Ideen
  • Mein Feedback
  1. Vom Einzelkämpfer zum Arbeitgeber – wie geht das?

    Im Laufe der Selbständigkeit nimmt die Auftragslage in der Regel zu, so dass man als Einzelkämpfer irgend wann die Entscheidung treffen muss, ob nun der Zeitpunkt gekommen ist, feste Mitarbeiter anzustellen. Allerdings will dieser Schritt wohl überlegt sein, entspricht dies doch schon rein rechnerisch einer Betriebserweiterung um 100% oder vielleicht auch mehr? Es kommen hierbei viele Frage auf, wie z.B. trägt mein Betrieb denn nachhaltig einen fest angestellten Mitarbeiter? Welche rechtliche und finanzielle Konsequenz hat das für mich, auch abseits der Lohn- und Lohnnebenkosten? Wo kann ich mich über das gängige Lohnniveau für die betreffende Stelle informieren? Wie viele Urlaubstage…

    126 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melde Dich an mit
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Du hast noch zur Verfügung! (?) (in Bearbeitung…)
    3 Kommentare  ·  Sonstige Themen  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  2. Kostenlose Software und Tools die das Leben als Selbstständiger erleichtern.

    Es gibt eine ganze Reihe von Open-Source-Software, die kostenlos zur Verfügung stehen.

    - CRM
    - ERP
    - Email-Marketing
    - Aufgabenliste/ Aufgabenverwaltung
    - Webseiten/ Shopsysteme
    - usw.
    - Alternativen zu herkömmlicher Software

    35 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melde Dich an mit
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Du hast noch zur Verfügung! (?) (in Bearbeitung…)
    0 Kommentare  ·  Sonstige Themen  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  3. Mut zur eigenen Meinung - So setzen Sie sich in Konflikten mit Kunden und Geschäftspartnern besser durch

    - Preisverhandlungen, Kunden, die sich nicht entscheiden können oder nicht bezahlen, Kollegen, die sich nicht an Absprachen halten ... - Was sind die häufigsten Konfliktsituationen von Selbständigen?
    - Woran erkenne ich, dass ein Konflikt sich anbahnt? Kann ich ihm vielleicht ausweichen?
    - Was für ein Konflikt-Typ bin ich? Was für eine Einstellung wäre hilfreich?
    - Wie kann ich mich auf ein schwieriges Gespräch vorbereiten?
    - Wie muss ich ein solches Gespräch führen, damit es zu einem guten Ergebnis kommt und der Konflikt nicht eskaliert?
    - Wann sollte ich hart bleiben, wann nachgeben?

    Experte: Autor zum Thema "Berufliche Konflikte" und Konfliktgespräche,…

    19 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melde Dich an mit
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Du hast noch zur Verfügung! (?) (in Bearbeitung…)
    0 Kommentare  ·  Sonstige Themen  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  4. Selbstmanagement nach "Getting Things Done" (GTD) - Erfahrungen aus der Praxis

    - Was sind die wichtigsten Prinzipien von David Allens "Getting things done" (GTD)?
    - Kannst Du Beispiele geben, wie man diese Prinzipien konkret in der Praxis umsetzt?
    - Oft versandet die Anwendung solcher Techniken nach einiger Zeit. Wie verhindert man das? Wo liegt der Knackpunkt?
    - GTD wird von vielen Apps und Programmen unterstützt? Welche sind besonders empfehlenswert?

    Experte: Zertifizierter GTD-Trainer? Praktiker, der dieses System erfolgreich anwendet?

    17 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melde Dich an mit
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Du hast noch zur Verfügung! (?) (in Bearbeitung…)
    0 Kommentare  ·  Sonstige Themen  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  5. Telkos mit den rentenpolitischen Sprechern der im Bundestag vertretenen Parteien

    Wir wollen dabei jeweils in Ruhe einen Politiker befragen. Es geht hier also um eine Serie von vier Telkos.

    - Unser Verband ist u.a. aus einer Petition gegen eine Altersvorsorgepflicht für Selbständige heraus entstanden. Wie stehen Sie und Ihre Fraktion zu diesem Thema?
    - Erwarten Sie in dieser Legislaturperiode einen neuen gesetzgeberischen Anlauf zu diesem Thema?
    - Stichwort Scheinselbständigkeit: Sie soll Selbständige und kleine Unternehmen schützen. Tatsächlich führt sie dazu, dass wir Aufträge verlieren, in Leiharbeit gedrängt werden und die Auftragssuche durch endlose Bürokratie erschwert wird. Was läuft hier schief?
    - Die verstärkten Prüfungen der Deutschen Rentenversicherung in Verbindung damit,…

    15 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melde Dich an mit
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Du hast noch zur Verfügung! (?) (in Bearbeitung…)
    0 Kommentare  ·  Sonstige Themen  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  6. Einzelkämpfer: Bürogemeinschaft vs. Homeoffice

    Was spricht für das eine, was für das andere?

    - Rechtliche Aspekte
    - Betriebswirtschaftliche Rentabilität
    - mögliche Synergieffekte / Effizienz
    - steuerliche Vor- und Nachteile
    - Best practice: Für welche Variante haben sich alte Hasen entschieden und warum?

    10 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melde Dich an mit
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Du hast noch zur Verfügung! (?) (in Bearbeitung…)
    0 Kommentare  ·  Sonstige Themen  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  7. Software für den E-Commerce: Wie finde ich die passende Lösung für meine Unternehmung? Worauf muss ich achten?

    Eine geeignete E-Commerce-Softwarelösung zu finden ist eine komplexe Aufgabe. Es gibt vermutlich genauso viele unterschiedliche Projekte, wie es Bausteine und Lösungen gibt. Einige dieser Bausteine benötigt man sofort, andere sind nice to have oder man braucht sie nur NOCH nicht, sollte sie aber u.U. bereits berücksichtigen um die Zukunftsfähigkeit und Skalierbarkeit zu gewährleisten. Die Planung fordert von Gründern sowie von etablierten Firmen auf Wachstumskurs die Erarbeitung einer zumindest mittelfristigen Strategie und recht hohen Rechercheaufwand.

    Inhalt der Telko:
    * Wie erarbeite ich eine Strategie, auf der meine Anforderungen an die Software basiert und worauf sollte ich dabei achten?
    * Welche Bausteine…

    6 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melde Dich an mit
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Du hast noch zur Verfügung! (?) (in Bearbeitung…)
    0 Kommentare  ·  Sonstige Themen  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  8. Produktiver mit iPhone, Google & Co: In weniger Zeit mehr erreichen

    Joachim Rumohr hat ja bereits eine Telko zum Thema XING gehalten, die bisher bestbesuchte Telko mit weit über 300 Anmeldungen. Ich kennen Joachim schon lange und er ist wirklich unglaublich gut organisiert und effektiv. Er probiert immer wieder neue Methoden, Apps usw.

    Fragen:
    * Was sind Deine zehn besten Tipps, um Zeit zu sparen und Dinge effektiver zu erledigen?
    * Weitere Fragen muss man Joachim im Grunde nicht stellen, er kann darüber locker eine Stunde reden
    * Die Teilnehme haben natürlich über den Chat die Möglichkeit, zu allen Tipps Nachfragen zu stellen.

    6 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melde Dich an mit
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Du hast noch zur Verfügung! (?) (in Bearbeitung…)
    0 Kommentare  ·  Sonstige Themen  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  9. Agiles Arbeiten

    Agiles Arbeiten ist eines der Buzzwords der aktuellen Zeit. Dabei geht es nicht um Softwareentwicklung - die Agilität (ist das ein Wort?) hält Einzug in alle Bereiche der Unternehmen.

    Was genau bedeutet Agiles Arbeiten? Was ist das Mindset dahinter? Wie sieht die Praxis aus? Welche Tools und Methoden können empfohlen werden? Welche Chancen ergeben sich daraus für Selbstständige?

    Das Thema zieht viele Experten an und man muss aufpassen, wen man dazu fragt. Ein guter Anfang wären vielleicht die Organisatoren von http://www.agile.ruhr/ - Berthold durfte ich auch schonmal kennenlernen.

    3 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melde Dich an mit
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Du hast noch zur Verfügung! (?) (in Bearbeitung…)
    0 Kommentare  ·  Sonstige Themen  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  10. Zeitmanagment ist mehr als ToDo-Verwaltung: Wie Sie Ideen umsetzen, ohne sich selbst zu überfordern

    Im Gegensatz zu Angestellten können wir selbt bestimmen, wann und was genau wir arbeiten. Trotzdem fühlen sich viele Selbständige schon bald wieder wie im Hamsterrad. Die bessere Planung der ToDos alleine hilft nicht, sondern erhöht nur die Geschwindigkeit mit der es sich dreht.

    - Was muss ich tun, um aus meinem persönlichen Hamsterrad auszubrechen?
    - Welche Strategien kennst Du aus Deiner Beratungspraxis, wie Menschen mit ihrer Zeit umgehen?
    - Weniger arbeiten, Dinge bleiben lassen, ist das nicht faul? Und muss ich als Selbständiger nicht ständig am Ball bleiben und wachsen, sonst droht doch ein Einbruch, oder?
    - Wie kann ich…

    3 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melde Dich an mit
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Du hast noch zur Verfügung! (?) (in Bearbeitung…)
    0 Kommentare  ·  Sonstige Themen  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  11. Nebenberuflich selbständig: wie setze ich meine Prioritäten?

    Es gibt hier gute Tipps für Selbständige. Dabei wird aber (implizit) immer davon ausgegangen, dass man den ganzen Tag dafür Zeit hat... Jemand, der im Hauptberuf angestellt ist, hat nur wenig Zeit für sein selbständiges Unternehmertum zur Verfügung.
    Was also macht man damit? Beispielsweise kann man mit nachhaltigem Optimieren eines Internetauftritts für Suchmaschinen leicht einen halben Tag pro Woche verbringen, mit Werbung und Akquise einen ganzen. Und so weiter....
    Das Problem: die verfügbare Zeit reicht dafür schon nicht mehr – mit dem eigentlichen Unternehmenszweck hat man aber noch gar nicht angefangen...!!
    Wie also setzt der Teilzeit-Unternehmer seine Prioritäten und welche…

    3 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melde Dich an mit
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Du hast noch zur Verfügung! (?) (in Bearbeitung…)
    0 Kommentare  ·  Sonstige Themen  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  12. Zertifizierung der Recruiter- und Recruitingfirmen

    Die Qualität und der Wildwuchs bei den sogenannten Recruitingfirmen wird immer schlimmer. Keine Antworten auf Anfragen, keine Ahnung von dem ausgeschriebenen Thema, etc. Nur: das sind die ersten Filter bei Ausschreibungen. Bekommt der Kunde wirklich den/die besten vom Markt?

    1 Stimme
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melde Dich an mit
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Du hast noch zur Verfügung! (?) (in Bearbeitung…)
    0 Kommentare  ·  Sonstige Themen  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  13. Franchising - eine Alternative zur Expansion und für Existenzgründer?

    Welche Vorteile bietet eine Expansion im Franchising?
    Was müssen Existenzgründer bei der Auswahl eines leistungsfähigen Franchisesystems beachten?
    Wie ist die Zusammenarbeit zwischen Franchisenehmer und Franchisegeber?
    Welche Leistungen muss der Franchisegeber erbringen?
    Welche Gebühren sind in Franchisesystemen üblich?

    Experte: Unser Team berät seit über 15 Jahren Franchisegeber und Franchisenehmer. Gerne führe ich die Telko durch.

    1 Stimme
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melde Dich an mit
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Du hast noch zur Verfügung! (?) (in Bearbeitung…)
    0 Kommentare  ·  Sonstige Themen  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  • Siehst Du Dein Idee nicht?

Feedback- und Wissensdatenbank