Mitbestimmen & Mitmachen beim VGSD

Tobias

My feedback

  1. 569 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    An error occurred while saving the comment
    Tobias commented  · 

    @Kai: Beispiel aus meinem Alltag: Jemand betreibt eine Internetseite bei der ich werben will. Er ist selbstständig, also stelle ich ihn natürlich nicht an. Ich bekomme eine Rechnung und bezahle die Werbung.

    Wenn ihr irgendwann rausfinden sollte, dass außer mir aber fast keiner Werbung bei ihm direkt gebucht hat (er ansonsten z.B. nur über Google vermarktet hat für ein paar Euro) kommen plötzlich 60% der Einnahmen von mir (selbst wenn die nicht hoch für ihn sind, könnte ja z.B. ein Kleinunternehmer sein). Wenn es dann heißt er wäre Scheinselbstständig... woher hätte ich das wissen sollen? Ich habe nur Werbung bei ihm gebucht. Und ich kann weder wissen noch prüfen wie viele Einnahmen die Person sonst noch mit ihrer Website erzielt oder ob sie noch andere Einnahmen hat.

    Es ist nur ein Beispiel von vielen. Aber es zeigt: man kann nicht jeden anstellen und muss trotzdem (für beide Seiten!) Klarheit haben ob jemand selbstständig ist oder nicht.

    Tobias supported this idea  · 
  2. 366 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    An error occurred while saving the comment
    Tobias commented  · 

    Da hat Ludwig wirklich Recht. Wenn die Stadt nichts für einen tut - wieso stehen ihr dann Gewerbesteuern zu? Es gibt keinen Grund wieso sie mehr ein Recht auf diese Steuern hat als eine beliebige andere Stadt.

    Daraus ergibt sich höchstens ein Vorteil für den Softwareunternehmer (der aber eigentlich trotzdem ohne Leistung zahlen muss, aber das kennen wir ja auch von anderen Dingen wie IHK oder GEZ). Er kann frei entscheiden welcher Stadt (oder wie Kai schreibt sogar welchem Land) er seine Steuern schenken will.

    Tobias supported this idea  · 
  3. 1,699 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    An error occurred while saving the comment
    Tobias commented  · 

    Von sämtlichen Rentnern, die auf Sozialhilfe angewiesen sind, sind doch die wenigsten früher erfolgreiche Unternehmer/Selbstständige gewesen, die es versäumt haben Altersrückstellungen zu bilden. Das ist doch die absolute Ausnahme. Dieser seltene Fall ist es absolut nicht wert, dass man sämtlichen Unternehmern Vorschriften macht und damit Innovationen weiter Steine in den Weg legt.

    Gerade wer einen innovativen Weg gehen will (und hey, wir brauchen Innovationen im Land oder nicht?) der muss je nachdem erst mal Jahre in etwas investieren. Forschung, Prototyp, o.ä. In der Zeit müssen so wenig Kosten wie möglich anfallen, denn es kommt natürlich noch kein Gewinn und das Startgeld (egal woher es kommt) muss gut eingeteilt werden. Gerade solche Innovationen zerstört man also systematisch mit "wenn nicht genügend für Altersrückstellungen übrig bleibt... dann lasst es gleich!" und ähnlichen Argumenten.

    Ein Verband für Selbstständige muss sich dafür einsetzen, dass der Unternehmer selbst alleine entscheidet wie und wann er solche Dinge angeht.

    Tobias supported this idea  · 
  4. 1,583 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    An error occurred while saving the comment
    Tobias commented  · 

    Danke für Ihre Information Herr Keil. Es ist aufbauend. Klagen Sie Ihr Recht ein!

    Ich bin momentan völlig unerwartet wieder in einer ähnlichen Situation. 2011 habe ich den Ort meines Gewerbes verlegt, wodurch sich auch die zuständige IHK änderte. Schlimm genug in einer IHK zu sein glaubt die alte IHK trotzdem immer wieder sie könnte ebenfalls noch Beiträge kassieren. Gerade hat sie mir eine Rechnung für 2013 geschickt. Ein Chaos, denn für 2012 wollte sie (zurecht) nichts.

    Es kann doch einfach nicht sein, dass die alle Informationen von unseren staatlichen Stellen nach geschmissen bekommen - beispielsweise die Anmeldung und auch meine neue Adresse - sich dann aber dumm stellen wenn es darum geht, dass das Gewerbe in ihrem Zuständigkeitsbereich gar nicht mehr existiert.

    An error occurred while saving the comment
    Tobias commented  · 

    Da haben Sie völlig Recht. Der sogenannte Präsident der DIHK, Eric Schweitzer, vertritt ständig öffentlich nur die Interessen die ihm (und ggf. noch seinesgleichen) nutzen und nicht die der breiten Zwangsmitglieder-Massen. Er ist gleichzeitig im Vorstand des zusammen mit seinem Bruder geerbten Recyclingunternehmens, der ALBA Group. Die ist natürlich einer der "Mittelständler" (mit teils fragwürdigen Geschäftsgebahren) und dementsprechend vertritt er auch die dafür nützliche Standpunkte. Wenn man darauf achtet, dann merkt man das deutlich.

    Es vergehen kaum zwei Wochen ohne ein Statement von ihm, dass von Wirtschaftswoche und Co. aufgegriffen wird. Er hat ja eine wichtige Schlüsselposition als DIHK-Präsident und schreckt nicht davor zurück sie medial zu nutzen. Leider stimmen die Ziele wirklich selten mit denen von kleinen Unternehmen oder von Selbstständigen überein. Wenn wir Glück und Erfolg haben, dann wird der VGSD irgendwann genauso medial wahrgenommen - und das ohne Pflichtmitgliedschaft.

    Tobias supported this idea  · 
  5. 56 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    Tobias supported this idea  · 
  6. 39 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    Tobias supported this idea  · 
  7. 124 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    Tobias supported this idea  · 
  8. 177 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    Tobias supported this idea  · 
  9. 115 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    Tobias supported this idea  · 
  10. 211 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    Tobias supported this idea  · 
  11. 397 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    Tobias supported this idea  · 
  12. 108 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    Tobias supported this idea  · 
  13. 153 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    Tobias supported this idea  · 
  14. 377 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    Tobias supported this idea  · 

Feedback and Knowledge Base