Heike S.

My feedback

  1. 19 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    Heike S. shared this idea  · 
  2. 31 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    An error occurred while saving the comment
    Heike S. commented  · 

    "Haftung auch für Subunternehmer
    Wenn Subunternehmer gewerbe- und handwerksrechtliche Vorgaben nicht erfüllen, haftet nunmehr nach § 8 Abs. 1 Nr. 2 SchwarzArbG auch das Unternehmen. Positive Kenntnis ist nicht mehr erforderlich, für ein Bußgeld genügt nunmehr fahrlässige Unkenntnis."
    Quelle: https://blog.esche.de/artikel/neues-gesetz-verschaerft-pruefungen-und-rechtsfolgen-bei-scheinselbststaendigkeit-und-schwarzarbeit/
    .
    Wie soll ich bei meinen Subunternehmern feststellen, ob sie die "gewerbe- und handwerksrechtlichen Vorgaben" erfüllen? Werde ich jetzt auch noch zur Kontrollinstanz der Behörden? Was ist das für ein Überwachungs-, Prüf- und Verwaltungswahn!
    .
    Auch wenn das Kind erst mal in den Brunnen gefallen ist: Plant der VGSD, bei diesem irren Gesetz noch aktiv zu werden?

    Heike S. supported this idea  · 

Feedback and Knowledge Base